Schon wieder Geburtstag

Grad ein Jahr ist es her, da haben wir meinen Geburtstag in luftiger Höhe in Seoul gefeiert. Tja, auch dieses Jahr ging es hoch hinaus, was ich allerdings noch nicht wusste, als Heinz mir um Mitternacht einen Umschlag mit einem Kärtchen überreichte:

Ein Ausflug. Aha. Wohin?

Da mich in der Nacht ein Magen-Darm-Virus plagte (ein nicht willkommenes Geschenk…), war ich am Vormittag nur kurz im Büro, so dass wir pünktlich um 14 Uhr losfahren konnten. Als es hieß, ich solle doch meine Kamera mitnehmen, hatte ich schon so eine Ahnung, wo es hingehen könnte. Je näher wir Richtung Grand Harbour kommen, desto klarer wurde es: Ein Rundflug mit dem Wasserflugzeug stand an! Ein großartiges Erlebnis, die Inseln auf diesem Wege von oben zu sehen, und ganz was anders, als mit einem Airbus zu fliegen. Zudem habe ich noch den Premium-Sitz direkt neben dem Piloten bekommen – gigantisch. Noch einmal ein ganz großes Dankeschön und einen Kuß an Heinz für dieses Geschenk!

Punkt 2 des Geschenkes haben wir wegen der erwähnten Unpässlichkeit auf morgen verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.